Alle Artikel mit dem Schlagwort: Einheitsübersetzung

Kirchlicher Antisemitismus

Geschichte / Theologie

“Es ist uner­träg­lich und nicht hin­nehm­bar, dass Juden und Jüdin­nen, Syn­ago­gen und jüdi­sche Ein­rich­tun­gen bedroht, ver­un­glimpft und ange­grif­fen wer­den. Anti­se­mi­tis­mus ist ein Ver­bre­chen. Wir wer­den uns über­all ent­ge­gen stel­len, wo Anti­se­mi­tis­mus auf den Stra­ßen in unse­rem Land laut wird.Uner­träg­lich ist die Aus­gren­zung von Jüdin­nen und Juden aus unse­rer Gesell­schaft (…) Wir zei­gen Gesicht und ver­si­chern den jüdi­schen Gemein­den: Wir ste­hen an ihrer Sei­te. Wer euch angreift, greift auch uns an. Wir ste­hen auf gegen Antisemitismus.”