Monate: Juni 2011

Paulus und die Schwulen

Nonfiction / Theologie

Sind für die Bibel Schwu­le ulti­ma­ti­ve Sün­der? „Dar­um hat sie auch Gott dahin­ge­ge­ben in schänd­li­che Lüs­te: denn ihre Wei­ber haben ver­wan­delt den natür­li­chen Brauch in den unna­tür­li­chen; des­glei­chen auch die Män­ner haben ver­las­sen den natür­li­chen Brauch des Wei­bes und sind anein­an­der erhitzt in ihren Lüs­ten und haben Mann mit Mann Schan­de getrie­ben und den Lohn ihres Irr­tums (wie es denn sein soll­te) an sich selbst emp­fan­gen.“ Jeder auf­ge­klär­te Christ hat es schwer, will er sich mit […]